gesundheitsorientiertes Fitness-Studio
gesundheitsorientiertes Fitness-Studio

Die "BALLance Dr. Tanja Kühne"- Methode

Bei der BALLance-Methode werden gymnastische Übungen hauptsächlich im Liegen und in entspannter Rückenlage durchgeführt. Dabei bestehen die einzelnen 2- bis 5-minütigen Übungen aus langsamen Rollbewegungen, einfachem Liegen auf einem kleinen Trainingsgerät und speziellen Atemübungen.


Die BALLance-Methode ist ein speziell entwickeltes, je nach Körpergröße und Körpergewicht anzuwendendes Trainingsgerät. Es besteht aus zwei orangengroßen Bällen, die durch eine spezielle, flexible Feder miteinander verbunden sind und somit einen individuell optimierten, massageähnlichen Druck auf die Muskulatur (vor allem Rückenmuskulatur) ausüben und diese entspannen.


Das Besondere an der BALLance-Methode ist die Kombination aus dem speziell entwickelten Trainingsgerät und den einfachen Übungen, die auf den von der Natur aus vorgegebenen Entlastungsmechanismen für Muskeln, Wirbelsäule, Bandscheiben und Gelenke aufbauen.


Dieser Entlastungsmechanismus, der sog. Autogravitationseffekt, basiert auf der regenerativen Wirkung des eigenen Körpergewichtes im Bezug auf die Schwerkraft, wodurch es zu einer natürlichen Aufrichtung der Wirbelsäule mit darauffolgender Entlastung (Dekompression) der Bandscheiben kommt. Zusätzlich zu dem Effekt der meridionalen, segmentalen Druck-Massage ist eine Verbesserung der lokalen Lymph- und Blutzirkulation im verspannten Muskel (Detonisierung) spürbar.


Die BALLance-Methode wirkt ausgleichend auf die muskulären Verspannungen der entgegenliegenden Muskelgruppe. Andernfalls kompensiert der Körper meist durch eine Fehlhaltung (Rundrücken BWS-Bereich aufgrund Hyperlordose in der LWS.)


Die BALLance Methode führt im ersten Schritt und schon nach wenigen Minuten zu einer spürbaren Lockerung und Entspannung, wodurch im zweiten Schritt eine natürliche Aufrichtung der Wirbelsäule mit einer spürbaren Entlastung der Bandscheiben entsteht

Hier gehts zum "BALLance-Concept"-Film

Aktuelles:

20. September 20:00 Uhr  Vortrag zum Thema: Aktivität im Alltag

Jumping - ab sofort bei uns !

Kanga - Training:

A 360

Activity-Tracker mit Pulsmessung am Handgelenk.

Jetzt auch bei uns. Einfach vorbei kommen und informieren.

Oder hier klicken...

http://polar.digtator.fi:80/public/ef13bbd62c34.aspxM400 - Activitytracker, GPS.. und mehr

  bei uns erhältlich....

Neue Homepage online
Schön, dass wir Sie auf unserer neuen Homepage begrüßen dürfen.